top of page

NEWS

Sommerretreat Theaterspielen im auf einem Schloss in Frankreich.

WORKSHOP & RETREAT

Für Amateure und Profis

Château Sainte Marie, Malans




Mit Szenen und Motiven aus "Ein Sommernachtstraum" von Willam Shakespeare

THEATER ist Ausdruck, Mut, Spiel, Spaß, ist nicht alltäglich, bewegt Körper, Stimme, Sprache, Innen und Außen. Theater ist Gemeinschaft.


Wir arbeiten mit: Atmosphäre, Imagination, Bewegung, den Körperzentren, vielfältigen Energiequalitäten, inneren Bildern, Raumgefühl, Archetypen und der Schauspielmethode von Michael Chekhov.


Wir leben fürstlich auf dem Schloss, kochen gemeinsam, essen gesund, singen, tanzen und feiern, trainieren vormittags in der Natur, proben nachmittags und abends,

vor allem aber lassen wir unsere Kreativität und Spielfreude aufleben.


WANN und WO

25.August - 1.September 2024in Malans bei Besançon. Frankreich


Das kleine Schloss liegt am Ende des Dörfchens und dient als Künstlerresidenz. Es ist gepflegt und schön, mit großer Gemeinschaftsküche, guten Betten und voller Kunst innen, sowie im herrlichen Schlosspark mit kleinem Wäldchen und Amphitheater draussen.


995 € inkl. Kost & Logis(wunderschöne, helle, geräumige Zimmer)

sowie Transfer von Besançon und zurück.

EARLY BIRD bis 15.Mai 945 €Sonstige Reisekosten sind selbst zu tragen.


ANMELDUNG ab sofort



LEITUNG



Nicole Marischka

Seit 27 Jahren Schauspielerin und Regisseurin für Bühne und Kamera. Seit 27 Jahren Leiterin von Bühnen- / Präsenz- und Kommunikationsworkshops.

Zertifiziert als Coach für Persönlichkeitsentwicklung. www.nicolemarischka.de


Dr. Ingrid Hentschel

Schauspielerin, Autorin und Dozentin für Schauspiel und Theater.Seit 1999 Professorin an der HSBI, Hochschule Bielefeld

Autorin des Buches: Imagination und Theater. Die Schauspielmethode von Michael Tschechow, Alexander Verlag Berlin.

www.alexander-verlag.com/ programm/titel/501-imagination-und- aktion.html



45 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Comments


bottom of page